IMPRESSUM

Gesetzliche Pflichtangaben und weitere Informationen, z. B. Angaben gemäß Telemediengesetz (TMG), Hinweise zu Urheberrecht, Datenschutz, Haftungshinweise
 

VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT DIESER SEITEN

Name
Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK Bayern)
Körperschaft des öffentlichen Rechts
 
Anschrift
Birketweg 30
80639 München
Tel. 089.51 55 55-0
Fax 089.51 55 55-25
E-Mail: info(at)ptk-bayern.de
 
Bitte beachten Sie
Um Spam zu vermeiden, wurde '(at)' statt '@' verwendet. Bitte ersetzen Sie in Ihrer E-Mail '(at)' wieder durch '@'.
 
Vertretungsberechtigt
Dr. Nikolaus Melcop, Präsident (Anschrift wie oben)

Verantwortlich für den Internetauftritt gemäß § 55 Absatz 2 Rundfunkstaatsvertrag
Dipl.-Psych. Nina Rehbach (V.i.S.d.P.) (Anschrift wie oben)
Tel. 089.515555-19
E-Mail: redaktion(at)psychotherapeutenjournal.de

Berufsbezeichnung verleihender Staat
Bundesrepublik Deutschland / Bayern

Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit
Rosenkavalierplatz 2, 81925 München

Berufsrechtliche Regelungen
-     Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Psychotherapeutengesetz - PsychThG)
-     Gesetz über die Berufsausübung, die Berufsvertretungen und die Berufsgerichtsbarkeit der Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheker sowie der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Heilberufe-Kammergesetz - HKaG)
-     Berufsordnung für die Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten und für die Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten Bayerns (Berufsordnung - BO)


PRINTAUSGABE PSYCHOTHERAPEUTENJOURNAL

Das Psychotherapeutenjournal publiziert Beiträge, die sich auf die Prävention, Therapie und Rehabilitation psychischer Störungen und auf psychische Aspekte somatischer Erkrankungen sowie auf wissenschaftliche, gesundheitspolitische, berufs- und sozialrechtliche Aspekte der Aus-, Fort- und Weiterbildung und der Berufspraxis von Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten beziehen. Die Zeitschrift ist der Methodenvielfalt in der Psychotherapie und ihren wissenschaftlichen Grundlagendisziplinen sowie der Heterogenität der Tätigkeitsfelder der Psychotherapeuten verpflichtet.
 
Das Psychotherapeutenjournal erscheint viermal jährlich für die Mitglieder der Psychotherapeutenkammern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein und der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer.
 
15. Jahrgang 
 
Herausgeberin
Bayerische Landeskammer der
Psychologischen Psychotherapeuten
und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten
(Anschrift wie oben)
 
Redaktionsbeirat
Dr. Dietrich Munz (Baden-Württemberg), Mareke de Brito Santos-Dodt (Baden-Württemberg), Dr. Nikolaus Melcop (Bayern), Dr. Heiner Vogel (Bayern), Anne Springer (Berlin), Dr. Manfred Thielen (Berlin), Dr. Sylvia Helbig-Lang (Bremen), Hans Schindler (Bremen), Ulrich Wirth (Hamburg), Dr. Renate Frank (Hessen), Jürgen Hardt (Hessen), Gertrud Corman-Bergau (Niedersachsen), Jörg Hermann (Niedersachsen), Cornelia Beeking (Nordrhein-Westfalen), Dr. Samia Härtling (OPK), Andrea Mrazek (OPK), Dr. Andrea Dinger-Broda (Rheinland-Pfalz), Bernhard Morsch (Saarland), Juliane Dürkop (Schleswig-Holstein), Bernhard Schäfer (Schleswig-Holstein).
 
Redaktion
Redakteurin Dipl.-Psych. Nina Rehbach (V.i.S.d.P.)
(Anschrift wie oben)
 
Die Verantwortlichkeiten (V.i.S.d.P.) für den Inhalt des Anzeigenteils des Verlages und vom Verlag beigefügte Werbebeilagen ergeben sich aus dem gesonderten Impressum des Anzeigenteils bzw. der jeweiligen Beilage.
 
Der Bezug der Zeitschrift ist im Mitgliedsbeitrag der Psychotherapeutenkammern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein und der Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer enthalten.
 
Die Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Alle Rechte, auch das der Übersetzung, bleiben vorbehalten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Herausgeberin wieder.
 
Verlag
medhochzwei Verlag GmbH
Alte Eppelheimer Str. 42/1
69115 Heidelberg
 
Satz
Strassner ComputerSatz
69181 Leimen
 
Druck
Vogel Druck und Medienservice
97204 Höchberg
 

URHEBERRECHT

© Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten – Alle Rechte vorbehalten

Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Seiten unseres Internetangebots dem Urheberrecht (Copyright). Dies gilt insbesondere für Texte, Bilder und Grafiken in allen Formaten einschließlich deren Anordnung auf den Seiten. Die Veröffentlichung im Internet bedeutet kein Einverständnis mit einer Nutzung durch Dritte. Jedoch ist eine Verlinkung auf unsere Seiten sowie das Zitieren unserer Dokumente mit Quellenangabe ohne vorherige Genehmigung gestattet, soweit diese Inhalte nicht in Verbindung mit Inhalten Dritter gebracht werden, die den Interessen der PTK Bayern widersprechen. Einzelne auf unseren Seiten bereitgestellte Dateien und Inhalte können ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

Alle innerhalb unserer Seiten genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.


DATENSCHUTZ

Die PTK Bayern ist an die Vorgaben des Datenschutzrechts gebunden und beachtet im Rahmen dieses Internetauftritts die Grundsätze von Datensparsamkeit, Datenvermeidung und Anonymität.
 
Personenbezogene Daten werden nur nach Einwilligung der jeweils betroffenen Person veröffentlicht. Personenbezogene Daten werden lediglich bei einer Kommunikation über E-Mail erhoben. Darüber hinaus erheben wir über die Besucher unseres Internetauftritts keinerlei personenbezogene Daten. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden außer aufgrund evtl. gesetzlicher Verpflichtung nicht weiter gegeben und für keine anderen Zwecke als die oben genannten verwendet. Die Dauer der Aufbewahrung richtet sich nach den jeweiligen rechtlichen Bestimmungen.

Sollten Sie schutzwürdige Daten und Informationen an uns senden wollen und eine unbefugte Kenntnisnahme Dritter oder eine Verfälschung auf dem Übertragungsweg verhindern wollen, so beachten Sie bitte, dass bei einem Kontakt über E-Mail keine Verschlüsselung vorgesehen ist. Insoweit empfehlen wir Ihnen den Postweg.

Durch unseren Service-Provider 1&1 Internet AG (www.1und1.de) wird Ihr Besuch auf unseren Internetseiten lediglich als ein anonymer Abruf für Statistikzwecke gespeichert und beinhaltet keine personenbezogenen Daten, so dass ein Rückschluss auf Sie nicht möglich ist. Der PTK Bayern werden durch den Service-Provider insoweit lediglich Informationen über die Anzahl der Besucher bezogen auf den Domänen-Namen mitgeteilt.
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, sowie deren Sperrung und Löschung.

Für weitere Fragen zum Datenschutz können Sie sich gerne an den Datenschutzbeauftragten der PTK Bayern wenden (Anschrift wie oben).
 

HAFTUNGSHINWEISE

Die von uns erstellten Informationen werden von uns mit größter Sorgfalt erarbeitet und geprüft. Wir können jedoch für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Informationen keine Gewähr übernehmen.

Haftungsansprüche gegen die Bayerische Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der auf unseren Internetseiten dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern diese Schäden nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung seitens der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit haben wir auf unseren Seiten auch Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte solcher Seiten haben und daher auch trotz sorgfältiger Prüfung keine Verantwortung dafür übernehmen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.
 

ÄNDERUNGSVORBEHALT

Die Änderung bzw. Ergänzung der obigen Hinweise im Rahmen der rechtlichen Vorschriften behalten wir uns auch ohne besonderen Hinweis ausdrücklich vor.


TECHNISCHE REALISIERUNG

Internetagentur - fabrique d'images ebusiness
Xpages Programmierung - fabrique d'images
Lotus Notes cms - voilà content management

 

VOILA_REP_ID=C12576B1:002BE964